Einführungskurs Unterwasserarchäologie

 

 Ein Kurs in Zusammenarbeit mit
- der Gesellschaft für Schweizer Unterwasserarchäologie (GSU)
- der Kontaktstelle für Unterwasserarchäologie des Schweizer Unterwasser-Sport-Verbandes
- den Swiss Archeodivers
- Tauchsport Käser, Zürich

Kursleiter Theorie: Sandro Geiser, Tim Wehrle
Kursleiter Praxis:   Benno Schüpfer, Tauchsport Käser, Zürich
Ort: Zürich (Theorie), Stäfa-Kehlhof (Praxis), Männedorf (Praxis)

 

Samstag, 6. Januar 2018, 9:00-17:00 Uhr
Theorie in Zürich

Kursinhalt:

- Was ist Archäologie / Unterwasserarchäologie?
- Geschichte der Unterwasserarchäologie
- Unterschied Unterwasserarchäologie / Schatztauchen
- Zeitepochen
- Fundstellen in See und Meer
- Verhalten an einer Fundstelle
- Gesetze und Rechtsfragen
- Erstellen von Fundmeldungen
- Altersbestimmung
- Holzkunde

Sonntag, 7. Januar 2018, 9:00-16:00 Uhr
Praxis in Stäfa-Kehlhof und Männedorf

Kursinhalt:

- Tauchsicherheit
- Zwei Tauchgänge an Seeufersiedlung (maximale Tauchtiefe 3 Meter) mit Zeichnungs- und Vermessungsübungen
- Erstellen und Präsentieren von Fundbericht
- Navigationsübungen an Land
- Tauchgang an Schiffswrack (maximale Tauchtiefe 12 Meter) mit Vermessungsübungen

Für den zweiten Tag wird eine komplette kaltwassertaugliche Tauchausrüstung für drei Tauchgänge benötigt. Es besteht die Möglichkeit, vorgängig Ausrüstungsgegenstände zu mieten.

 

Kurskosten

Die Kurskosten belaufen sich auf CHF 320.00/Person.
Darin inbegriffen ist die NAS Training Record Card, eine SUSV-Kursbestätigung sowie Kursunterlagen.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmebedingung sind ein OWD oder Äquivalent, mindestens 30 Tauchgänge und gute Tarierung.

 

Durchführung

Für die Durchführung der Kurse wird eine Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen benötigt. Für Gruppen ab 10 Personen organisieren wir auf Anfrage gerne einen separaten Kurs.

 

Anmeldung

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an Daniela Wiesli (daniela.wiesli@hist.uzh.ch).
Wir benötigen die folgenden Informationen von Ihnen:
Name, Postadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Bei Änderungen, Umbuchungen oder Annullierungen wird eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.00 verrechnet. Zudem entstehen Annullationskosten.